LandDeutschland
StandortOst
Umsatz in EUR861.000
Operatives Ergebnis in EUR100.000
Mitarbeiterzahl13
Anzahl der Standorte1
Gründungsjahr1998
RechtsformGmbH
Abzugebender Anteil in Prozentbis 50%
Preis in EURKeine Angaben

Beschreibung des Kaufangebots

Das Zielunternehmen ist auf komplexes CNC-Drehen, CNC-Fräsen, Baugruppenmontage und Laserbeschriftung spezialisiert. Dabei bietet es ein breites Spektrum der CNC-Bearbeitung, wobei der Fertigungsschwerpunkt auf der Herstellung von anspruchsvollen Präzisionsteilen liegt. Die Vielfalt der zu bearbeitenden Materialien machen das Unternehmen zu einem flexiblen Fertigungspartner für Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen der Industrie.

Als spezialisierter Hersteller von Rotoren, die in den Bereichen Feuerschutztechnik, Laborequipment und physikalische Experimente zum Einsatz kommen, schafft das Unternehmen eine Abgrenzung zu konkurrierenden Unternehmen seiner Branche.

Derzeit entwickelt das Unternehmen in Zusammenarbeit mit einem Produktdesigner ein Ad-On in Form einer Ladekonsole für das Apple iPhone. Die Besonderheit des Produktes besteht darin, dass der Ladevorgang die Nutzung des iPhones nicht mehr länger beeinträchtigt und dass die beim Ladevorgang entstehende Wärme über speziell geformte Kühlrippen abgeleitet wird.

Es handelt sich hierbei nicht um einen klassischen Unternehmensverkauf, sondern um den Erwerb von Firmenanteilen zur Kapitalerhöhung innerhalb des Unternehmens.

Verfügbarkeit der Geschäftsführung

Art der Kaufpreiszahlung

Grund des Verkaufs

Exposé liegt vor

Ja