Berlin. Die everto Consulting GmbH realisiert die Veräußerung der Team Soziale Hilfen GmbH und der Eingliederungshilfe Sachsen-Anhalt GmbH (E.H.S.A.), die Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Rahmen der Eingliederungshilfe in allen Bereichen des täglichen Lebens unterstützen, an die die dispo-Tf Group of Companies. Durch den Erwerb der Unternehmen kann die dispo-Tf Group ihr Portfolio, das bereits ein großes Spektrum an Leistungen insbesondere im Eisenbahnverkehrswesen abdeckt, weiter ausbauen. Zusätzlich verzeichnet sie einen Anstieg auf nun 800 Mitarbeiter.

Mit Unterstützung des everto-Geschäftsführers Thomas Salzmann hatte Raik Himmel, Geschäftsführer der Team Soziale Hilfen und der E.H.S.A., zuvor die Verkaufsfähigkeit des Unternehmens sichergestellt: „Trotz meiner anfänglich ‚schwierigen Unternehmensstruktur‘ und einer erst herzustellenden Verkaufsfähigkeit wurde ich im Verkaufsprozess hervorragend und zielführend betreut und beraten. Zudem waren die Rahmenbedingungen für einen Unternehmensverkauf in Pandemiezeiten sicher nicht einfach. Umso mehr freue ich mich, dass wir ein solches Ergebnis erreichen konnten und auch eine tragfähige Basis für eine zukünftige Kooperation gefunden haben. Das macht den Abschied dann auch leichter.“

Über Team Soziale Hilfen GmbH und Eingliederungshilfen Sachsen- Anhalt GmbH (E.H.S.A.-GmbH)
Die Team Soziale Hilfen GmbH und die E.H.S.A.-GmbH gründeten sich aus der Himmel Integrationshilfe, die als Träger von Eingliederungsmaßnahmen im Jahr 2016 in Halle ihre Arbeit aufnahm. Die beiden Unternehmen haben gemeinsam etwa 150 Mitarbeiter. Sie bieten Assistenz- und Eingliederungsleistungen insbesondere für Kinder mit Förderbedarf an.

Über dispo-Tf Group of Companies

Die dispo-Tf Group of Companies ist ein Zusammenschluss mehrerer Unternehmen. Zu ihnen zählen die dispo-Tf Holding GmbH als strategische Management- und Verwaltungsgesellschaft, die dispo-Tf Education GmbH als Ausbildungsunternehmen mit dem Schwerpunkt Eisenbahnverkehrswesen, die dispo-Tf Rail GmbH als Eisenbahnverkehrsunternehmen und Personaldienstleister, die dispo-Tf Medical & Safety GmbH als Zentrum für Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz sowie die dispo-Tf Technical Service GmbH für die technische Abwicklung und Überwachung des Bahnbetriebs. Das Leistungsspektrum umfasst außerdem die ambulante und stationäre Pflege sowie einen Catering-Service für Veranstaltungen.