LandDeutschland
StandortOst
Umsatz in EUR1.200.000
Operatives Ergebnis in EUR487.000
Mitarbeiterzahl21
Anzahl der Standorte1
Gründungsjahr2002
RechtsformEinzelunternehmen
Abzugebender Anteil in Prozentbis 100%
Preis in EURKeine Angaben

Beschreibung des Kaufangebots

Die zu veräußernde Praxis ist seit vielen Jahren erfolgreich im Bereich der Ergotherapie tätig. In der Praxis werden verschiedenste Behandlungsmethoden für die Behandlung von Krankheitsbildern unter anderem aus den Bereichen Orthopädie, Neurologie, Pädiatrie und Psychiatrie angeboten.

In der Praxis wird auch der Bereich der tiergestützten Therapie angeboten. Hierfür hat die Praxis einen zertifizierten Therapiehund.

Durch den günstigen Standort konnte sich die Praxis einen umfangreichen Patientenstamm aufbauen. Durch die Bevölkerungsstruktur des Standortes ist das Klientel der Praxis recht breit gefächert und groß. Zudem hat das Unternehmen ein gutes Netzwerk zu den umliegenden Ärzten und Heimen aufgebaut. Die Vielzahl der verschiedenen Heime/Patienten führt dazu, dass der Umsatz gut verteilt ist und keine Abhängigkeiten zu einzelnen Heimen oder aber Patienten besteht.

Für die Praxis besteht weiteres Wachstumspotential. Die Geschäftsführer/innen sind bloß für administrative Aufgaben in der Praxis tätig. Das Tagesgeschäft wird weitgehend von der Büroleitung und der Praxisleistung geführt.

Kommentar zum Umsatz und Gewinn

Die Zahlen beziehen sich auf den Zeitraum Jan-Okt 2020.

Das Unternehmen wurde als Einzelunternehmen geführt. Aktuell erfolgt eine Umfirmierung zur GmbH & Co. KG.

Art der Kaufpreiszahlung

Kommentar zu Grundstücke/Gebäude

Aktuell haben die Praxisräume eine Größe von 270 Quadratmetern. Ab März 2021 vergrößern sich die Praxisräume um 120 Quadratmeter auf 390 Quadratmeter.

Die Räumlichkeiten sind angemietet.

Grund des Verkaufs

Exposé liegt vor

Ja