LandDeutschland
StandortNord
Umsatz in EUR540.000
Operatives Ergebnis in EUR275.000
Mitarbeiterzahl4
Anzahl der Standorte1
Gründungsjahr2006
RechtsformGmbH & Co. KG
Abzugebender Anteil in Prozentbis 100%
Preis in EURKeine Angaben

Beschreibung des Kaufangebots

Das Zielunternehmen bietet Software speziell für Reformhäuser und Bioläden in Form Kassen- und Warenwirtschaftssystemen, Datensicherung und Virenschutz, sowie die benötigte Hardware, aber auch Verbrauchsmaterialien wie Etiketten und Bonrollen an. Soft- und Hardware können dabei entweder gekauft oder gemietet werden. Im Zuge der Mietung wird ein dreijähriger Servicevertrag abgeschlossen. So sind die Umsätze und Gewinne gut kalkulierbar.

Die Kundschaft besteht zu einem Großteil aus Einzel- und Kleinfilialisten. Das zu veräußernde Unternehmen erreichen allerdings zunehmend Anfragen großer Häuser, die ihre Wechselbereitschaft signalisieren, da sie die vielen Vorteile im Gegensatz zur Konkurrenz erkennen.

Diese bestehen zum einen in der logischen und einfachen Bedienung der Software für den Kunden, die nicht zuletzt auf die Erfahrung und das Verständnis der Eigentümer für die Zielbranche zurückzuführen ist. Auch weisen die Daten eine sehr hohe Qualität auf, da sie zentral vom Zielunternehmen gepflegt, aufbereitet und an seine Kunden verteilt werden.
Ein weiterer USP ist der ausgezeichnete Support, den das Unternehmen seinen Kunden bietet.

Das Unternehmen ist standortunabhängig.

Art der Kaufpreiszahlung

Exposé liegt vor

Ja