Familieninterne Nachfolge: Probleme durch gute Nachfolgeplanung vermeiden

Ein reibungsloser Generationswechsel im Familienunternehmen ist der Idealfall. Nicht immer lässt sich dieses Wunschszenario auch umsetzen. Probleme und Missverständnisse können durch eine rechtzeitige, objektive und ehrliche Beratung zur Nachfolgeplanung allerdings so gut wie immer vermieden werden.

Die Nachfolge in Familienunternehmen darf man nicht auf die leichte Schulter nehmen, denn dieser Prozess hat immer zwei Seiten:

  • Die Planung der Nachfolge ist eine sachliche Business-Entscheidung: Was ist die beste personelle Lösung für ein erfolgreiches Unternehmen?
  • Die Umsetzung der Nachfolge ist aber immer auch eine hochemotionale Angelegenheit: Was ist die beste menschliche Lösung für eine glückliche Familie?

Problemfreie Unternehmensnachfolge: Analyse, Beratung und Strategie helfen

Es gibt stets mehrere Lösungen für eine erfolgreiche Nachfolgeplanung: Der Nachfolger kann aus den Reihen der eigenen Familie stammen, zum Beispiel die Tochter oder der Sohn. Ein verdienter Mitarbeiter, der die notwendigen Kompetenzen mitbringt, kann ebenfalls eine adäquate Lösung sein. In bestimmten Situationen ist dagegen ein externer Geschäftsführer oder der Verkauf des Familienunternehmens an einen Interessenten der beste Ansatz.

Eine professionelle und rechtzeitige Nachfolgeplanung ist für eine erfolgreiche Unternehmensnachfolge entscheidend. Alle im Prozess auftauchenden Fragen und Probleme müssen in der Analyse berücksichtigt werden und mit einer lösungsorientierten Strategie angegangen werden. Das Ziel ist eine Regelung, mit der Inhaber, Mitarbeiter, Kunden und die Familie zufrieden sind und die langfristig tragfähig ist.

In folgenden Situationen ist eine professionelle Beratung zur Nachfolgeplanung besonders empfehlenswert:

  • Suchen Sie bereits seit längerer Zeit erfolglos nach einem geeigneten Nachfolger?
  • Drängt die Zeit und muss nun schnell eine nachhaltige Lösung gefunden werden?
  • Gibt es in der Familie unterschiedliche Vorstellungen zur Zukunft des Unternehmens?
  • Wünschen Sie eine ehrliche Analyse zu den familieninternen Kandidaten für die Unternehmensnachfolge?
  • Findet sich im Kreise der Mitarbeiter nicht der gewünschte Kandidat für die Nachfolge?
  • Sind Sie mit den Angeboten von externen Interessenten noch nicht zufrieden?

Sie sind nicht allein: Jedes Jahr stehen viele Familienunternehmen vor identischen Herausforderungen

Der Großteil der Unternehmen in Deutschland sind Familienunternehmen. 91 Prozent aller Unternehmen sind laut Statista familienkontrolliert und 88 Prozent aller Unternehmen sind darüber hinaus auch Familienunternehmen, die direkt vom Eigentümer geführt werden. Alle Familienunternehmen stellen gemeinsam über 50 Prozent der Gesamtbeschäftigten. Familienunternehmen sind also auch ein entscheidender Faktor für Deutschland.

Quelle: Statista

Checkliste: Vorteile und Probleme der familieninternen Nachfolge

Die Nachfolgeplanung in einem Familienunternehmen ist ein Prozess, der nicht selten externe Beratung (z.B. Steuerberater, Anwalt, Unternehmensberater) erfordert. Unsere Checkliste kann diese Beratung logischerweise nicht ersetzten. Die Gegenüberstellung von Vorteilen und möglichen Problemen kann aber eine erste, wertvolle Hilfestellung sein, um die eigenen Überlegungen zur Planung besser einzugrenzen.

Vorteile

  • Für Familienunternehmen gibt es viele attraktive, steueroptimierte familieninterne Nachfolgelösungen
  • Ein Familienunternehmen in x-ter Generation hat ein großartiges Alleinstellungsmerkmal für das Marketing
  • Wenn es Lebenspartner, Kinder oder andere Angehörige gibt, die zur
  • Fortführung willens und geeignet sind, ist eine familieninterne Unternehmensnachfolge die schönste Lösung
  • Eine rechtzeitige Beschäftigung mit den Wunschparametern für einen geordneten Generationswechsel – oder die bewusste Entscheidung für eine externe Lösung (temporär oder endgültig) – ist sehr empfehlenswert
  • Eine Beschäftigung mit unerfreulichen Themen (z.B. Testament) ist für Inhaber und/oder Geschäftsführer von Familienunternehmen essentiell
  • Erfolgreiche eigentümergeführte Familienunternehmen können schneller und freier entscheiden als Konzerne und Startups, denn Sie haben in der Regel beides gleichzeitig: ausreichende Ressourcen und vergleichsweise flache Hierarchien

Mögliche Probleme

  • Ein zu starker Fokus auf Steueraspekte verstellt den Blick auf das Übergeordnete: den langfristigen Unternehmenserfolg
  • Der Druck, die Unternehmensführung unbedingt in der Familie zu halten, kann zu falschen Personalentscheidungen führen
  • Eine gescheiterte familieninterne Nachfolge kann zu unerfreulichen, öffentlichen Auseinandersetzungen führen, die beispielsweise negative Auswirkungen auf PR, Marketing, Verkauf und Lieferantenbeziehungen haben
  • Eine zu späte Auseinandersetzung mit der Nachfolgeplanung kann problematisch sein, denn fehlende Planung zwingt zu schnellen Entscheidungen und erschwert eine professionelle Kommunikation mit den Stakeholdern (Kunden, Mitarbeiter, Investoren, Lieferanten)
  • Eine fehlende Nachfolgeplanung kann im Fall der Fälle (z.B. Unfall, Tod) das Unternehmen in schwere Schieflage bringen – oder sogar den Marktaustritt erzwingen
  • Trotz dieser guten Ausgangsbasis tun sich viele eigentümergeführte Familienunternehmen schwer bei einer schnellen und professionellen Planung und Umsetzung der Unternehmensnachfolge. Ein frischer Blick von außen (z.B. auf eingefahrene Prozesse und Strukturen) kann deswegen hilfreich sein

Viele Unternehmer empfinden eine fehlende Bindung der Kinder an das Unternehmen oder Eignung der Kinder für das Unternehmen als persönliche Niederlage – und basieren ihre Entscheidung auf emotionalen und moralischen Kriterien. Wesentlich hilfreicher ist aber eigentlich eine nüchterne Einschätzung der aktuellen Situation und eine Analyse, die beiden Aspekten gerecht wird: dem Unternehmenserfolg und dem Familienglück.

Nachfolge im Familienunternehmen: Wünschen Sie Beratung?

Rund um eine familieninterne Unternehmensnachfolge gibt es also viele Fragen. Damit Ihnen der hochemotionale Wechsel der Generationen erfolgreich gelingt, erarbeiten wir mit Ihnen und Ihrer Familie ein Nachfolgekonzept, das sowohl für alle Beteiligten als auch für das Unternehmen optimale Voraussetzungen bietet.

Hier erfahren Sie mehr zu diesem Thema.

Erfahrungen & Bewertungen zu Everto Consulting

Facebook
Xing
YOUTUBE
Google+
Linkedin